ITIL-V3 (2011) Zertifizierung

04.07.2016 - 06.07.2016

Die Inhalte entsprechen den Richtlinien von APMG (und damit auch den Richtlinien von Cert-IT, EXIN und TÜV). Sie erfahren alles Wissenswerte, dass Ihnen ein effizientes Arbeiten in diesem überarbeiteten Themengebiet ermöglicht.

Ablauf und Abschluss des Seminars
Das Seminar umfasst drei volle Tage incl. Prüfungsvorbereitung und Prüfung. Die Seminare beginnen jeweils um 9:00 Uhr. Die ersten beiden Seminartage enden um ca. 17:00 Uhr, der letzte Seminartag um ca. 14:45. Anschließend haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die Prüfung „ITIL Foundation Certificate“ abzulegen. Diese Multiple-Choice-Prüfung wird standardmäßig in deutscher Sprache abgelegt. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie andere Sprachen wünschen (englisch). Die Prüfung endet gegen 16:30 Uhr.

Seminar anfragen!

Inhalt

  • Service Management in der Praxis (Vertiefung)
  • Service Lifecycle (Vertiefung)
  • Kernprinzipien und Modelle (Vertiefung)
  • Generische Konzepte (Verständnis)
  • Ausgewählte Prozesse (Verständnis)
  • Ausgewählte Rollen (Verständnis)
  • Ausgewählte Funktionen (Verständnis)
  • Technologie und Architektur (Verständnis)
  • ITIL Qualifikations-Schema (Verständnis)
  • Inkl. Bearbeitung eines Musterexamen

Seitenanfang
 
© Bremer Lernkontor | Industriestraße 12/12a | 28199 Bremen
Fon: 0421- 69 91 180 | Fax: 0421- 69 91 182 | info@bremer-lernkontor.de